Wie teuer ist das Auslandssemester auf Bali?

  • Aus Auslandssemester auf Bali
    Wechseln zu: Navigation, Suche

    Die Frage nach den Kosten des Auslandssemesters auf Bali ist eine der am häufigsten gestellten Fragen. Leider lässt sie sich nicht 100%ig genau beantworten, aber wenn ihr weiter lest bekommt ihr garantiert eine gute Vorstellung davon.


    Fixe einmalige Kosten

    • Studiengebühr: Ca. 1300-1500 EUR, je nach Studienprogramm auch mehr)
    • Flug: Ca. 600-1000 EUR, je nachdem wann man bucht und in welcher Saison. Tipps zur Flugbuchung gibt es unter Bali-Flug)


    Fixe montliche Kosten

    • Miete: Ca. 250 - 600 EUR. Ab 300-400 Euro bekommt man in der Regel eine schöne Villa mit Pool, Hausangestellten und allem was dazu gehört)
    • Rollermiete: Ca. 40 EUR)
    • Lebensmittel: Ca. 150-200 EUR, je nachdem wo man essen geht und was man einkauft. Lebensmittel sind nicht wirklich viel günstiger als in Deutschland, allerdings ist das Essen im Restaurant oder Warung deutlich günstiger. Also es lohnt sich die meiste Zeit auswärts zu essen)


    Variable montliche Kosten

    • Weggehen: (Import Alkohol ist ca. 4-5 Mal so teuer als in Deutschland. Einheimischer Alkohol ist einigermaßen günstig. Wer also z.B. bei Bintang Bier bleibt ist auf der günstigen Seite. Vorsicht bei selbstgebrautem Arak und ähnlichem)
    • Ausflüge: Je nachdem wie viel ihr unternehmt fallen natürlich Kosten für Transport, Unterkunft, Verpflegung, Eintrittsgelder etc. an. Wir haben unter Fun-Adventures für nahezu alle interessanten Aktivitäten auf Bali spezielle Studentenkonditionen über die letzten Jahre ausgehandelt.


    Zusammenfassung

    Im Prinzip entscheidet ihr selbst wie viel ihr tatsächlich ausgeben wollt. Um die Studiengbühren und die Flugkosten kommt man natürlich nicht drum herum. Fraglich ist auch ob man bei der Unterkunft zu sehr sparen sollte, da es sich um ein einmaliges Erlebnis handelt und man sich hier den Luxus mit Pool etc. noch leisten kann. Ich würde mit mind. 600 EUR pro Monat kalkulieren wenn ihr nicht übertrieben sparsam leben wollt